Donau-Realschule Lauingen Staatliche Realschule
 Donau-Realschule Lauingen                                Staatliche Realschule

Jugendliche als Wertebotschafter(innen)

Unsere Schülerin Rina Tasholli nahm am Werteseminar in Bliensbach teil und erhielt eine Urkunde als Wertebotschafterin .

 

 

Sie sagt:

 

„Gelebte Werte sind die Grundlage für Frieden. Werte sind für alle Menschen, unabhängig von Glaube und Religion wichtig."

 

Deshalb setzt sie sich an unserer Schule für Werte wie Höflichkeit, Respekt und Toleranz ein.

 

Hier werden Sie zum aktuellen Artikel in der Donauzeitung weitergeleitet.

Rinas Erfahrungsbericht über die Werteausbildung

In der Woche vom 04.02 – 08.02 war ich bei der Wertausbildung in Bliensbach in dem Schullandheim, wo es sehr schön war. Die Zimmer waren sauber, das Essen sehr lecker und die Menschen alle sehr freundlich. Von den Räumlichkeiten her hat alles gepasst, aber auch die Atmosphäre war sehr entspannt. Wir unter den Schülern/Schülerinnen haben uns sehr gut miteinander verstanden. Es gab keine Streitigkeiten, es war einfach harmonisch. Wir waren alle sehr offen und trotz anfänglicher Ängste, keinen Anschluss zu finden, sind wir schnell zusammengewachsen und haben uns prima verstanden. Uns kam es so vor, als würden wir uns schon seit vielen Jahren kennen. Aber auch das Verhältnis zu unseren Aufsichtspersonen war echt super entspannt.

 

Ich habe einiges gelernt und auch viele Erfahrungen zu dem eigentlichen Thema, den WERTEN, gesammelt: Wir haben sehr viel im Allgemeinen über die Werte gesprochen, welche es gibt oder wo sie zu finden sind. Zudem haben wir uns dann einige Werte ausgesucht, sie genauer angeschaut und uns Fragen gestellt wie: Was bedeuten sie? (Definition) Wo / In welchen Situationen sind sie zu finden? oder Was bewirken sie?

 

Dabei ist uns 24 Schülern/Schülerinnen klar geworden, dass wir ohne diese Werte nicht in einer Gemeinschaft leben können. Sie sind notwendig für einen respektvollen Umgang mit unseren Mitmenschen, die man zum Beispiel -so wie sie sind- akzeptieren muss. Wir waren eine durchgemischte Gruppe in Bezug auf Herkunft, Religion oder Persönlichkeit. Doch trotz allem hatten wir die gleiche Meinung zu diesem Thema. Wir alle waren der Meinung: „Werte sind für alle Menschen wichtig, unabhängig von dem Glauben und der Religion!“

 

Neben dem ganzen Philosophieren haben wir auch einiges miteinander unternommen, wodurch wir dann so gut und auch so schnell miteinander zusammengeschweißt wurden. Am ersten Abend haben wir zum Beispiel eine Nachtwanderung mit Fackeln durch den nahegelegenen Wald gemacht, den Dienstagabend haben wir an einem Lagerfeuer mit Stockbrot und etwas Musik verbracht. Auch haben wir jeden Abend in der Sporthalle alle zusammen entweder Basketball, Fußball oder anderes gespielt.

 

Es war echt eine sehr schöne Zeit und nach unserem Motto „Werte machen Schule“ werden wir jetzt an unseren Schulen versuchen, das Schulklima zu verbessern. Ich hoffe einfach, dass wir das schaffen werden, damit wir zeigen können, wie lehrreich dieses Seminar war, damit man die Wertebildung auch die nächsten Jahre weiterführt.

Hier finden Sie uns:

Donau-Realschule Lauingen

Friedrich-Ebert-Straße 10

89415 Lauingen

 

Tel.: 09072/95050

Fax: 09072/950523

E-Mail:

sekretariat@realschule-lauingen.de

 

Anfahrt

Öffnungszeiten des Sekretariats:

7:15 h - 14:00 h

Von 10:30 h – 11:30 h

ist das Sekretariat für den

Parteiverkehr geschlossen.

Neue Seiten:

Die Unterrichtszeiten:

1. Std. 08:00 - 08:45 h

2. Std. 08:45 - 09:30 h

3. Std. 09:30 - 10:15 h

4. Std. 10:35 - 11:20 h

5. Std. 11:20 - 12:05 h

6. Std. 12:05 - 12:50 h

Sie sind seit 26.07.12 Besucher Nr.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Realschule Lauingen