Schullandheim Dinkelsbühl

Die Klasse 6c verbrachte die Tage vom 03.05 – 06.05.2022 in der – laut dem Magazin „Fokus“ - schönsten Altstadt Süddeutschlands, nämlich in Dinkelsbühl. Die vier Tage waren randvoll gefüllt mit Aktivitäten. Bei einer Stadtführung lernten wir die verwinkelten Gässchen mit den alten fränkischen Fachwerkhäusern kennen. Das Haus der Geschichte vermittelte, wie das Leben in einer mittelalterlichen Stadt funktionierte, was in Szenen von den Schülern nachgespielt wurde. Dabei hinterließ bei manchem der Besuch im Hexenkeller sowie in den jahrhundertealten Gefängniszellen aus der Zeit der Inquisition eine ganz schöne Gänsehaut.

Das Museum der 3. Dimension beeindruckte alle mit den Darstellungen von Illusionen und optischen Täuschungen. Ein Highlight stellte schließlich der Besuch des Escape-Rooms in der Jugendherberge dar, wo die Schüler in Gruppen eine Stunde Zeit hatten, um zu verhindern, dass die Kanone aus dem Dreißigjährigen Krieg die Stadt mit faulen Tomaten beschoss…

Zwischen all diesen Aktivitäten war auch noch Zeit für Spiel und Spaß im wunderschönen Garten der Jugendherberge, die übrigens in einem 500 Jahre alten Kornspeicher untergebracht ist.



Donau-Realschule Lauingen
Friedrich-Ebert-Straße 10, 89415 Lauingen, Tel.: 09072/95050, Fax: 09072/950523
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.