Schulpartnerschaft mit der VR-Bank Donau-Mindel

Am 1. Juni 2022 trat die Partnerschaft der Donau-Realschule mit der VR-Bank Donau-Mindel eG in Kraft. Stefan Fross, Vorstand der VR-Bank Donau-Mindel, stellte bei der Unterzeichnung der Partnerschaftsurkunde fest, dass beide Seiten von dieser Verbindung profitieren. Während die Schülerinnen und Schüler interessante Praxiseinblicke und Informationen aus erster Hand erhielten, könne sich das Unternehmen dadurch seinen Fachkräftenachwuchs sichern. Schulleiter Peter Hüttl betonte, wie wichtig die insgesamt vierte Schulpartnerschaft für die Realschule und ihre Schüler sei, um den Übergang von der Schule in den Beruf zu begleiten. Er selbst erhoffe sich, dass vor allem die Schülerinnen und Schüler aus dem kaufmännischen Zweig aus dieser Verbindung Vorteile für ihren beruflichen Werdegang ziehen werden. Von Seiten der VR-Bank waren der Ausbildungsleiter Christoph Steur und die Ansprechpartnerin rund um die Schulpartnerschaften Ramona Negretti mit großem Engagement für die Vorbereitung und Anbahnung der Partnerschaft verantwortlich. An der Feierstunde im neu gestalteten Innenhof der Donau-Realschule nahmen auch Clarissa Edel von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Schwaben, sowie Vertreter von Kollegium und Schülerschaft teil.



Donau-Realschule Lauingen
Friedrich-Ebert-Straße 10, 89415 Lauingen, Tel.: 09072/95050, Fax: 09072/950523
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.